Lisa's AuPair Jahr

Interview

"

Das Interview


Als ich mich bei der Agentur beworben hatte, wurde ich zu einem Bewerbungsinterview eingeladen.

Dieses ist aber wirklich nicht schlimm gewesen. Ich war zusammen mit einem anderen Mädchen da und wir haben uns mit der Betreuuerin unterhalten. Sie war ebenfalls ein ehemaliges Au Pair und hat uns auch Bilder aus ihrem Jahr gezeigt.
Wir mussten dort angeben wie wir uns unsere Familie vorstellen und was uns am Familienleben wichtig ist, also zum Beispiel ob wir Haustiere akzepieren, in einem Haus oder einer Wohnung leben wollen, Singelhaushalt oder Mutter und Vater usw. darüber sollte man sich aber wohl schon vorher Gedanken machen und ich glaub jeder weiß auch wie er SEINE Familie haben möchte, so wie die Familie ja auch ihre Vorstellungen hat.
Danach mussten wir einen psychotest machen. Auf Englisch. War aber nicht schlimm, weil wir auch ne Vokalbelliste bekommen hatten. In dem Test mussten wir nur solche Fragen wie, "Sind sie aggrssiv gegenüber Kindern?" oder "haben sie seelische Probleme?" beantworten. Dadurch wurde getestet ob wir für die Aufgabe des Au Pairs geeignete sind.

Das Interview hat ungefähr 1 1/2 Stunden gedauert. Durch dieses wurde entschieden ob ich in das USA Au Pair Programm aufgenommen bin oder nicht.

Eine Woche später habe ich die Bestätigung erhalten und nun ging es ans Bewerbungen schreiben, denn ich musste ziemlich viel ausfüllen!!